Paul McCartney hat seinen 80. Geburtstag mit einem Flashmob gefeiert!

Eine Gruppe von Leuten, die aussehen, als würden sie in einem Londoner Büro arbeiten, hat sich versammelt, um auf der Straße “Hey Jude” zu singen. Sie singen in perfekter Harmonie und haben einen Haufen Leute, die um sie herum tanzen. Sie haben gerade den letzten Refrain zu Ende gesungen, und jetzt applaudieren alle.

Es sieht so aus, als gäbe es heute noch einige andere Flashmobs auf der ganzen Welt – zum Beispiel in New York City und Tokio -, aber dieser ist definitiv unser Favorit.